Christuskirche Landshut + Jakobuskirche Ast

Aktuelles

Ökumenische Adventsandachten

Hoffnungszeichen Advent 2020
Bildrechte: Christuskirche Landshut

Besonders in diesem Jahr 2020 ist das Thema „Hoffnung“ von Bedeutung. Christliche Hoffnung hilft, alle zukünftig anstehenden gesellschaftlichen und kirchlichen Änderungen zu gestalten und mitzutragen und die Herausforderungen des Alltags zu bewältigen.

In ökumenischer Verbundenheit entfalten die Adventsandachten biblische Hoffnungserzählungen und Hoffnung-Visionen, in denen Lebendigkeit und Heilung anklingen. Wir laden ein immer mittwochs am

02.12.20 um 18.30 Uhr in die Christuskirche
09.12.20 um 18.30 Uhr nach St. Pius
16.12.20 um 18.30 Uhr in die Christuskirche
23.12.20 um 18.30 Uhr nach St. Pius

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Weihnachten unter Corona Bedingungen? Ein erster Ausblick

HlAbend3
Bildrechte: knipseline / pixelio.de

Online-Weihnachtsgottesdienst aller Landshuter Kirchengemeinden
Für viele unserer Gemeindeglieder gehört er jedes Jahr fest zum Heiligen Abend: der Familiengottesdienst mit Weihnachtsspiel. Leider müssen wir auch an Weihnachten die Corona-Beschränkung der Besucherzahl bei unseren Gottesdiensten beachten. Deswegen wird es nicht möglich sein, uns dafür am 24.12. in unseren Kirchen zu versammeln. Nun haben sich die 4 Landshuter evangelischen Kirchengemeinde zusammengesetzt und wollen allen Gemeindegliedern und interessierten Gästen ein besonderes Angebot machen.
Wir werden am 24.12. für Sie und ihre Familien ein Online-Weihnachtsspiel zum Streamen auf unserer Homepage anbieten. Kinder aus allen Gemeinden werden beteiligt sein, wenn ein Team um Kirchenmusikdirektor Volker Gloßner das weihnachtliche Singspiel „Der Räuber Horificus“ einstudiert und aufzeichnet. Die einzelnen Teile des dazu gehörenden Familiengottesdienstes werden in der Auferstehungskirche, der Christuskirche, der Erlöserkirche und der Pauluskirche aufgenommen.
Wir laden Sie herzlich ein, am Weihnachtsfest diesen Jahres virtuell „in Ihre Kirche zu kommen“, und mit dabei zu sein, wenn wir auf diese Weise Weihnachten mit Ihnen feiern. Wenn Sie ein Gesangbuch bereithalten, können wir miteinander unsere schönen Weihnachtslieder singen.
Sie werden diesen Gottesdienst, wie alle unsere Online-Gottesdienste, auf unserer Homepage finden: www.christuskirche-landshut.de.
Wer den Weg über das Internet nicht gehen kann oder will, kann dennoch dabei sein. Niederbayern TV wird diesen Gottesdienst am 24.12. in seinem gesamten niederbayerischen Sendegebiet ausstrahlen. Bitte beachten Sie dazu die entsprechenden Programmhinweise des Senders.

Gottesdienste an Heilig Abend: Anmeldung erforderlich!
Die Corona-Beschränkungen machen es notwendig: wer an Heilig Abend einen der beiden Christvespergottesdienste in der Christuskirche Landshut besuchen will, der muss sich vorher dafür anmelden. Bis zu 85 Besucher dürfen wir nach jetzigem Stand bei jedem der beiden Gottesdienste in die Christuskirche einlassen. Das sind natürlich bei Weitem nicht genügend Plätze um all die Besucher, die üblicherweise an Heilig Abend in die Kirche kommen, aufnehmen zu können. Bitte melden Sie sich also vorher dazu an.
Gelegenheit dazu haben Sie in den Wochen vom 7.12. bis 18.12. unter der Telefonnummer des Evangelischen Bildungswerkes Landshut: 0871 / 62030, oder per Email an: info@ebwlandshut.de im selben Zeitraum. Wir hoffen sehr, dass wir Ihnen einen Platz zusichern können! Bitte haben Sie auch Verständnis dafür, dass wir nach dem 18.12. keine Anmeldungen mehr bearbeiten können. Wir freuen uns auf Sie, bitte bringen Sie für den Gottesdienst ihre Mund-Nase-Maske mit.
Alle, die keinen Platz bekommen, oder denen es unangenehm ist, in diesen Zeiten in die Kirche zu kommen, können den Gottesdienst online mitfeiern. Wir werden die Christvesper in der bereits bewährten Weise auf unserer Homepage (www.christuskirche-landshut.de) parallel zum Präsenzgottesdienst für Sie bereitstellen.

15. Musikalischer Gruß aus der Christuskirche Landshut

Der 15. musikalische Gruß bietet Ihnen mit dem Concerto in h-moll von Johann Gottfried Walther ein leichtfüßiges Werk mit einem gehörigen Schuss Italianità. Lebensfreude und Leichtigkeit prägen die Komposition, die ursprünglich Antonio Vivaldi als Konzert in drei Sätzen für Streicher geschrieben hat. 

Am Samstag, den 17. Oktober 2020, ab 17:00 Uhr können Sie den aktuellen musikalischen Gruß genießen

Hier können Sie den aktuellen musikalischen Gruß aufrufen.

Online-Gottesdienst am Sonntag, 11. Oktober 2020, aus der Christuskirche Landshut

Onlinegottesdienst mit Pfarrer Johannes Hesse und Pfarrerin Susanne Gloßner

Musik: KMD Volker Gloßner (Orgel). Mesner: Edmund Göttfert

Technik: Alexander Fischerauer, Ralf Kämmerer, Eckhard Bogner

 

Musik im Gottesdienst:

Orgelvorspiel: W. A. Mozart (1756 - 1791): Adagio aus dem Klarinettenkonzert A-Dur KV 622

"In Gottes Namen fang ich an" EG 494, 1+2

"Gloria, Gloria in excelsis Deo" KAA 085

"Herr, öffne mir die Herzenstür" EG 197, 1+2

"Ins Wasser fällt ein Stein" EG 648, 1-3

"Vater unser, Vater im Himmel" EG 188

Orgelnachspiel: Colin Mawby (1936 - 2019): "Rejoice"

 

Unseren "elektronischen Klingelbeutel" erbitten wir für die Durchführung dieser Online-Gottesdienste.

Herzlichen Dank für Ihre Gaben!

Bitte nutzen Sie unsere neuen Möglichkeiten der Online-Spende.

Oder überweisen Sie Ihre Spende auf das folgende Konto:
Christuskirche Landshut, IBAN DE64 7435 0000 0000 0440 75  BIC: BYLADEM1LAH bei Sparkasse Landshut
Verwendungszweck: Online-Gottesdienste Christuskirche Landshut


Wenn Sie über aktuelle Informationen über geplante Gottesdienste oder Neuigkeiten aus unserer Gemeinde immer auf dem Laufenden gehalten werden wollen, können Sie sich hier für einen oder alle unsere Newsletter registrieren.

Tageslosung

Der HERR mehre euch, euch und eure Kinder!
Psalm 115,14
Seine Barmherzigkeit gilt von Geschlecht zu Geschlecht denen, die ihn fürchten.
Lukas 1,50

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

Kirchenmusik in der Christuskirche

Hier gelangen Sie direkt zu den Seiten der Kirchenmusik in der Christuskirche

Domäne der Woche - Schauen Sie doch mal rein!

e-insel.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de

Sie wollen wissen, wann der nächste Gottesdienst in der Christus- oder Jakobuskirche stattfindet?
Ihr Kind soll evangelisch getauft werden?
Sie suchen Kontakt zu einem/r Seelsorger/in?
Sie sind neu zugezogen und sind neugierig auf Ihre neue Kirchengemeinde? Falls Sie den Brief an Neuzugezogene noch nicht erhalten haben, dann ist uns Ihr Zuzug noch nicht gemeldet worden. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall ans Pfarramt!

Für all diese und noch mehr Anliegen sind Sie auf unserer Internetseite genau richtig!