Christuskirche Landshut + Jakobuskirche Ast

Aktuelles

Orgelkonzert in der Christuskirche am 4. Oktober 2020

2020-10-04 Flyer Soiree ErntedankfestSoirée zum Erntedankfest

Am 4. Oktober, abends um 18 Uhr, gibt Kirchenmusikdirektor Volker Gloßner ein Orgelkonzert mit festlichen Orgelwerken zum Erntedankfest.
Auf seinem musikalischen Streifzug durch die Jahrhunderte spielt er zu Beginn ein Concerto von Antonio Vivaldi. Es folgt die G-Dur-Fantasie vom Großmeister der Orgel Johann Sebastian Bach. Das Geburstagskind Ludwig van Beethoven ist mit einem Scherzo vertreten. Den krönenden Abschluss bilden zwei Sätze aus der ersten Orgelsymphonie von Louis Vierne, an dessen 150. Geburtstag sich die Musikwelt in diesem Jahr ebenfalls erinnert.
Der Eintritt ist frei. Es gelten dieselben Hygienebestimmungen wie bei den Gottesdiensten in der Christuskirche. Die Höchstzahl der Besucher ist damit auf 85 beschränkt.

 

Konfirmation 2020 in der Christuskirche

Die Corona-Pandemie und der mehrwöchige sog. Lock-Down im Frühjahr haben viele Pläne durchkreuzt, so auch die Konfirmation im Mai. Die Pandemie dauert an; trotzdem sollen die Jugendlichen des Konfirmandenjahrgangs 2019/20 konfirmiert werden.

Am 1. Adventswochenende feiern wir nun Konfirmation in drei Gottesdiensten.
Diese sind:

Samstag, den 28. November um 9:30 Uhr Christuskirche
Sonntag, den 29. November um 9:00 Uhr Christuskirche
Sonntag, den 29. November um 11:00 Uhr Christuskirche


Wer aus Corona-Gründen nicht am Gottesdienst teilnehmen kann, hat Gelegenheit zu einer Einzelsegnung am Samstag, 28. November um 11:00 Uhr in der Christuskirche.

Alle Einzelheiten zu den Konfirmationsgottesdiensten werden wir an einem Elternabend am Freitag, 16. Oktober um 19:00 Uhr, in der Christuskirche mit Eltern und Konfirmanden besprechen.

 

Reformationsfest 2020 in der Christuskirche

Reformationsfest 2020

 

Der Festgottesdienst zum Reformationsfest findet in diesem Jahr dreimal statt:

Am 31.10.2020, 19.00 Uhr in der Christuskirche – nur für geladene Gäste

Am 01.11.2020, 10.00 Uhr in der Christuskirche – für alle, solange die Plätze reichen

Am 01.11.2020, ab 10.00 Uhr online auf der Homepage der Christuskirche – für alle

Dekanin Dr. Nina Lubomierski und Kirchenmusikdirektor Gloßner freuen sich auf Sie bei einer dieser Gelegenheiten.

 

Online-Gottesdienst am Sonntag, 6. September 2020 aus der Christuskirche Landshut

Einführungsgottesdienst für Pfarrerin Johanna Krieger als Altenheimseelsorgerin im Dekanatsbezirk Landshut

Mit Dekanin Dr. Nina Lubomierski und Pfarrerin Christine Stöhr

Musik: KMD Volker Gloßner (Orgel). Mesner: Edmund Göttfert

Technik: Alexander Fischerauer, Ralf Kämmerer, Eckhard Bogner

 

Unseren "elektronischen Klingelbeutel" erbitten wir für die Durchführung dieser Online-Gottesdienste.

Herzlichen Dank für Ihre Gaben!

Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf das folgende Konto:
Christuskirche Landshut, IBAN DE64 7435 0000 0000 0440 75  BIC: BYLADEM1LAH bei Sparkasse Landshut
Verwendungszweck: Online-Gottesdienste Christuskirche Landshut

Oder nutzen Sie unsere neuen Möglichkeiten der Online-Spende.


Wenn Sie über aktuelle Informationen über geplante Gottesdienste oder Neuigkeiten aus unserer Gemeinde immer auf dem Laufenden gehalten werden wollen, können Sie sich hier für einen oder alle unsere Newsletter registrieren.

 

Neues vom Gottesdienst

Die Corona-Schutzmaßnahmen wurden weiter gelockert, das bekommen wir alle zu spüren und freuen uns darüber. Für die Gottesdienste in der Christuskirche und in der Jakobuskirche heißt das konkret:

  • In der Christuskirche dürfen jetzt wieder 85 Personen miteinander Gottesdienst feiern. Der Abstand zwischen den Einzelnen beträgt 1,5 Meter.
  • In der Jakobuskirche sind es 25 Personen.
  • Vom Mindestabstand sind ausgenommen: Angehörige des eigenen Hausstands, Ehegatten, Lebenspartner, Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Verwandte in gerader Linie, Geschwister. Angehörige eines weiteren Hausstands können vom Mindestabstand ausgenommen werden.
  • Im Kirchenraum selber gelten jetzt die sog. „Restaurantregeln“, d.h. Schutzmasken sollen beim Betreten und Verlassen getragen werden. Wer aber auf seinem Platz sitzt, kann den Mundschutz abnehmen.
  • Gesangbücher werden wieder ausgeteilt, zum Singen muss aber der Mund-Nase-Schutz wieder aufgesetzt werden.
  • Abendmahlsfeiern sind vorerst noch nicht wieder möglich.

Bisher haben wir die Höchstzahl von Kirchenbesuchern in keinem unserer Gottesdienste überschritten. Und darüber sind wir froh, denn so mussten wir niemanden nach Hause schicken, die/der gerne in der Kirche Gottesdienst feiern wollte. Sie – also die Gottesdienstbesucher – waren sehr diszipliniert und haben die Schutzmaßnahmen verläßlich eingehalten.

Jetzt dürfen also wieder mehr Menschen in die Kirche kommen. Und dazu möchten wir hiermit einladen: Wir freuen uns auf Sie!

Vielleicht aber möchten sie lieber weiterhin zu Hause unsere Online-Gottesdienste besuchen, wie so viele in den vergangenen Monaten. Wenn ja, dann schreiben Sie uns das bitte per E-Mail, oder rufen Sie uns an. Das hilft uns bei der Planung.

Zum Kontaktformular

Mit herzlichen Grüßen und bis bald
in der Christuskirche oder der Jakobuskirche
oder per Email im Internet

Ihr Team der Christuskirche Landshut

Tageslosung

Der HERR mehre euch, euch und eure Kinder!
Psalm 115,14
Seine Barmherzigkeit gilt von Geschlecht zu Geschlecht denen, die ihn fürchten.
Lukas 1,50

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .

Kirchenmusik in der Christuskirche

Hier gelangen Sie direkt zu den Seiten der Kirchenmusik in der Christuskirche

Domäne der Woche - Schauen Sie doch mal rein!

e-feuer.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de

Sie wollen wissen, wann der nächste Gottesdienst in der Christus- oder Jakobuskirche stattfindet?
Ihr Kind soll evangelisch getauft werden?
Sie suchen Kontakt zu einem/r Seelsorger/in?
Sie sind neu zugezogen und sind neugierig auf Ihre neue Kirchengemeinde? Falls Sie den Brief an Neuzugezogene noch nicht erhalten haben, dann ist uns Ihr Zuzug noch nicht gemeldet worden. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall ans Pfarramt!

Für all diese und noch mehr Anliegen sind Sie auf unserer Internetseite genau richtig!