Online-Gottesdienst am Hirtensonntag, 26. April 2020

Gottesdienst in der Christuskirche Landshut an Misericordias Domini oder Hirtensonntag, 26. April 2020
Mit Pfarrer Johannes Hesse und Pfarrerin Susanne Gloßner

Musik: Dorothy Schmidt (Flöte), KMD Volker Gloßner (Orgel). Mesner: Edmund Göttfert

Technik: Alexander Fischerauer, Ralf Kämmerer, Eckhard Bogner


Musik im Gottesdienst:

Musik zu Beginn: Jean-Baptiste Loeillet de Gant (1688-1720), Sonate für Flöte und Orgel "Largo"

"Weil ich Jesu Schäflein bin" EG 593, 1-3  Text: Henriette Marie Luise v. Hayn 1778, Melodie: Christian Gregor 1784

"Ich möcht‘, dass einer mit mir geht" EG 209, 1+4, Text und Melodie: Hanns Köbler 1964

"Gott ist es, der mich bergen wird" KAA 029, 1+2+5, Text: Eugen Eckert, Melodie: Winfried Heurich, Strube-Verlag

Musik zum Beschluss: Jean-Baptiste Loeillet de Gant (1688-1720), Sonate für Flöte und Orgel "Giga"

 

 

Hier finden Sie die Liedtexte des Gottesdienstes:

 

Weil ich Jesu Schäflein bin
(EG 593, 1-3)

Ich möcht', dass einer mit mir geht
(EG 209, 1+4)

Gott ist es, der mich bergen wird (KAA 029, 1+2+5)

 

Unseren "elektronischen Klingelbeutel" erbitten wir für die Durchführung dieser Online-Gottesdienste.

Herzlichen Dank für Ihre Gaben!

Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf das folgende Konto:

Christuskirche Landshut, IBAN DE64 7435 0000 0000 0440 75  BIC: BYLADEM1LAH bei Sparkasse Landshut

Verwendungszweck: Online-Gottesdienste Christuskirche Landshut