Einfach heiraten

Einfach Heiraten in der Christuskirche in Landshut

Einfach ein Segen für eure Partnerschaft – unkompliziert bei uns.

Eure Liebe feiern: Festlich, fröhlich und mit Gottes Segen heiraten. Stressfrei ohne großes Tamtam. Ihr steht im Mittelpunkt, begleitet von Menschen, die ihr mitbringt.

Dazu laden wir am 24.04.24 in die Christuskirche in Landshut ein.

Vielleicht habt ihr eure kirchliche Hochzeit aus verschiedenen Gründen immer wieder aufschieben müssen. Jetzt habt ihr die Gelegenheit dazu – völlig unkompliziert!

Ihr könnt euch vorher für einen gewissen Zeitraum an diesem Tag anmelden (christiane.vonhofacker@elkb.de) oder sogar spontan vorbeikommen.

Wir feiern Hochzeiten von 14 - 20 Uhr!

In einem kurzen Gespräch erzählt ihr von euch selbst, was eure Liebe ausmacht. Ihr sucht euch ein Bibelwort als Trauspruch aus und wählt eure Musik. Dann geht es los mit der kleinen Hochzeitsfeier, in der ihr ganz persönlich im Mittelpunkt steht. Gott schenkt euch seinen Segen für eure Liebe und Ehe. Natürlich könnt ihr danach bei uns gleich auf eure Liebe anstoßen. Es gibt natürlich etwas zu trinken und kleine Snacks.

Was ihr dafür braucht? Euren Ausweis und eure standesamtliche Trauurkunde. Wenn eine:r von euch evangelisch ist, können wir eure kirchliche Trauung in die Kirchenbücher eintragen. Wenn ihr einfach so einen Segen wünscht, weil er für euch als Paar wichtig ist oder ihr nicht evangelisch seid, seid ihr uns ebenso willkommen. 

Diese Pfarrer:innen sind für euch da: Pfarrerin Christiane von Hofacker, Pfarrer Christoph Hilmes, Pfarrerin Veronika Mavridis, Pfarrerin Solveig Umbreit.

 

Wie es genau funktioniert?

Wir haben Timeslots von 20 min für kurze Zeremonien.
Gerne könnt ihr euch auch einen 
Wunschtermin im Vorfeld bei Christiane von Hofacker (0871-43080510; christiane.vonhofacker@elkb.de) reservieren oder sich hier online anmelden: 

Zur Info:
Wir ersetzen kein Standesamt.
Wir fragen nach keiner Kirchenzugehörigkeit beim Segnen.
Wir tragen eure kirchliche Hochzeit auf Wunsch gerne hinterher in die Kirchenbücher ein.
Dazu brauchen wir einfach von euch eure standesamtliche Trauurkunde, eure Ausweise und eine*r von euch muss evangelisch sein.
Es sind auch englischsprachige Trauungen und Segnungen möglich.

Traut euch!

Wir haben alles für euch vorbereitet.